Springe zum Inhalt

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit (2.Timotheus 1,7).

Alle Veranstaltungen unserer Boxberggemeinde sind bis auf weiteres abgesagt. Aufgrund der Viruspandemie ist es aktuell wichtig, dass wir so wenig wie möglich physisch miteinander in Kontakt kommen.

Wir können miteinander telefonieren. Wir können uns helfen, z.B. beim Einkauf. Wir können füreinander beten.

Unsere vier Kirchen sind sonntags von 10-18 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet.

Bei unserem traditionellen Gottesdienst zum neuen Jahr im Wilhelm-Hey-Haus Leina am 5. Januar 2020 haben wir in diesem Jahr unseren neuen Gemeindekirchenrat eingeführt. Am 20. Oktober 2019 haben wir die neuen Kirchenältesten in Boxberggemeinde für die nächsten sechs Jahre von gewählt. Nun sind Sie in ihr Amt eingeführt.

Von links: Kathrin Seifert, Pfarrer Volker Maibaum, Jens Seeber, Robert Gröschner, Doreen Salzmann, Günter Kalbe, Olaf Schneider-Rehberg, Beate Petz, Claus Jüttner, Martina Becker, Carolin Trott, Uta Schwarz, Franziska Brühl

Im Gottesdienst wurde zunächst die Kirchenältesten der alten Legislaturperiode verabschiedet. Einige von Ihnen sind wieder Teil des neuen Gemeindekirchenrates, andere haben nach z.T. langer Zeit des Ehrenamtes nun nicht mehr für den Gemeindekirchenrat kandidiert. Jeder Kirchort ist im neuen Gemeindekirchenrat mit 3 Personen vertreten.

Auch verabschiedet wurden die Ortsräte, welche die Kirchenältesten in den zurückliegenden 5 Jahren bei Ihrer Arbeit unterstützt haben. In den nächsten Wochen werden wir neue Ortsräte berufen.